TEEKANNE Sweet Kiss – Fruchtiger Teekuss

So langsam aber sicher kehrt nun wohl doch der Frühling ein und die Wintertee-Saison ist erst einmal beendet.
Vor einigen Tagen habe ich bereits ein anderes Produkt aus der „liebestollen“ Kollektion der Firma TEEKANNE getestet (TEEKANNE Heiße Liebe).
Heute möchte ich mich mal überraschen lassen, ob mich die nun getroffene Teesorte tatsächlich mit süßen Küssen zu verführen vermag und wähle daher TEEKANNE Sweet Kiss, ein weiterer Früchtetee, der gemäß wirklich schick gestaltetem Verpackungsdesign mit Erdbeer-Kirsch-Geschmack aromatisiert sein soll.

Hersteller:Teekanne Sweet Kiss k01

TEEKANNE GmbH & Co. KG
Kevelaerer Str. 21-23
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 50850
Telefax: +49 211 5048139
Mail: info@teekanne.de
Internet: http://www.teekanne.de

Teekanne Sweet Kiss k02Verpackung

Wie oben schon angedeutet wird unser heutiger Tee in einer schicken, leuchtend roten Verpackung angeboten, die mit Kussmund, Erdbeeren und Kirschen verziert, clever von Werbefachleuten entworfen, schon im Tee-Regal vor dem Kauf sofort meine Aufmerksamkeit weckte.
Auch bei diesem Produkt finden wir die perforierten Sollbruchstellen am Karton, die ihn nach dem Öffnen wieder in einen verschließbaren Behälter verwandeln lassen und wo der Hersteller bei der Auswahl seiner Verpackung auf FSC® zertifizierten Karton gesetzt hat.
Nähere Informationen zur damit verbundenen umweltfreundlich, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern lassen sich auf der Internetseite der Organisation Forest Stewardship Council (FSC) finden, die unter http://www.fsc-deutschland.de erreichbar ist.

Die Kartonverpackung beinhaltet 20 nochmal einzeln aromafrisch verpackte Teebeutel mit jeweils 3 g Füllgewicht, die damit ein Gesamtfüllgewicht von 60 g schaffen.

PreiseTeekanne Sweet Kiss k03

Die Preise für dise Teesorte liegen nach meiner Recherche zwischen 1,89 € und 3,79 € (Stand 03.2015) und gehören damit zum oberen Mittelfeld im Vergleich mit anderen Markentee’s.
Ich selbst habe das Produkt am 07.03.2015 im Supermarkt meines Vertrauens zum Preis von 2,19 € erworben.

Zutaten

Die Unterseite des Kartons ist beduckt mit einer Aufstellung der Zutaten und den gemäß Deklarationspflicht de Herstellers erforderlichen Nährwertangaben .

Die Zusammenstellung der Teemischung besteht aus Hibiskus, Äpfel, Hagebutten, Kirscharoma und Erdbeeraroma. Auch hier fällt leider auf, daß die Bestandteile, die seine geschmackliche Note auszeichnen sollen, in diesem Tee nur als Aromastoffe enthalten sind. Somit muss ich hier einen Minuspunkt vergeben, da es in meinen Augen schon als Nachteil anzusehen ist.

Nährwerte

Teekanne Sweet Kiss k04100 ml Tee enthalten gem. Herstellerangabe (bei Zubereitung eines Beutels mit 200 ml Wasser):

Brennwert: 8 kJ / 2 kcal
Fett: < 0,1 g
davon unges. Fettsäuren: < 0,1 g
Kohlenhydrate: 0,3 g
davon Zucker: 0,2 g
Eiweiß: 0,2g
Salz: 0,01 g

 

Zubereitung Teekanne Sweet Kiss k07

Auf der Verpackungsempfehlung schlägt der Hersteller vor, für eine Tasse jeweils einen und für eine Kanne mindestens drei Teebeutel mit sprudelnd kochendem Wasser aufzugießen.und mindestens 5 bis 8 min ziehen zu lassen.
Ich entschied mich wieder, wie im letzten Test für die Kannenvariante.

Nach Öffnen der Aromaverpackung kann ich bereits deutlich einen sehr angenehmen, fruchtig-frischen Erdbeer-Kirsch-Duft vernehmen, wobei die Erdbeernote hier noch deutlich überwiegt.

 

Teekanne Sweet Kiss k08

Nach Aufguss des heißen Wassers wird dieser Duft noch verstärkt.
Etwas verwundert schaue ich auf die Färbung des Teewassers, die sich nach und nach im Laufe der Ziehzeit von einem tiefen dunkelgrau zu einen saftig, erdbeerroten Farbton entwickelt und am Ende damit ein positives Gesamtbild prägt.

Geschmack

Nach dem ersten Schluck bemerke ich, das die geschmackliche Abstimmung zwar sehr fruchtig frisch und mild süsslich ist, aber das bis dahin noch vorhandende Erdbeeraroma scheint sich wie von Geisterhand in Luft aufgelöst zu haben.

Schade eigentlich, denn genau darauf hatte ich mich eigentlich gefreut. Die geschmackliche Note ist zwar trotzdem sehr angenehm und wohlschmeckend, aber wenn ich ein Produkt mit Erdbeer-Kirsch-Aroma kaufe, erwarte ich diesen dann auch beim genießen zu verspüren. Daher muss ich auch hier einen dicken Minuspunkt abziehen und bleibe leider von der Erdbeere ungeküsst

Positiv anmerken kann ich aber noch, daß der Tee auch gekühlt ein Genuß ist und im Sommer zu einer willkommenen Erfrischung werden kann.

Fazit

Der positive Eindruck, den die Verpackungsgestaltung vermittelte, konnte sich geschmacklich bei mir nicht fortsetzen.
Berücksichtigt man den Kaufpreis, denke ich das man in diesem Fall wenigstens erwarten kann, das man auch geschmacklich das wiederfindet, was der Hersteller mit dem Design verspricht.

Insgesamt verbleiben daher in diesem Test von mir gut gemeinte drei der zu erreichenden fünf Sterne.
Eine Kaufempfehlung kann ich nur bedingt aussprechen.

 

 

Praxistipp

Als kleines Dankeschön für Eure Aufmerksamkeit beim Lesen habe ich einen kleinen Rezeptvorschlag für Euch, der sich dazu eignet im Sommer daraus leckeren Eistee zubereiten zu können, indem man den Sweet Kiss – Teesirup ganz einfach je nach Geschmack mit Mineralwassser vermischt.
Auch über 2 bis 3 Kugeln Vanilleeis geträufelt und mit frischen Erdbeeren garniert ist der Sirup ein erfrischende Verfeinerung.

Sweet Kiss – Teesirup

Zutaten:

  • 8 Teekanne Sweet Kiss – Teubeutel
  • 1 Liter Wasser
  • 1000 g Zucker
  • 3 bis 4 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 bis 2 verschliessbare Glasflaschen (je nach Flaschengröße)

Die Zutaten ergeben eine Menge von ca. 1,8 Liter.

Zubereitung:

Zuerst müssen wir das Wasser aufkochen, die Teebeutel hinzufügen und für zwei Stunden zugedeckt im heißen Wasser ziehen lassen. Anschließend entnehmen wir diese und lösen den Zucker darin vollständig auf. Ist das erledigt geben wir noch den Zitronensaft hinzu.

Abschließend brauchen wir den entstandenen Sirup nur noch in die vorher heiß ausgespülten Flaschen abfüllen, fest verschließen und vollständig abkühlen lassen.

Im Kühlschrank gelagert halten diese sich etwa drei Monate und lassen sich im Handumdrehen in eine fruchtige Erfrischung verwandeln, indem der gekühlte Sirup mit kaltem Mineralwasser serviert wird.
Auch als Dessert über 2 bis 3 Kugeln Vanilleeis geträufelt und mit frischen Erdbeeren garniert ist dieser bestens geeignet.

 

Danke für’s lesen und teilen und gern auch für Dein Feedback im Kommentarfeld! 😉

 

Advertisements

2 Kommentare zu “TEEKANNE Sweet Kiss – Fruchtiger Teekuss

    • Das stimmt wohl, ich persönlich mag losen Tee auch sehr gern, aber die Zubereitung ist als Beutelvariante doch deutlich einfacher, ganz davon abgesehen das man zwar in nahezu jedem Büro @ work an heißes Wasser kommt, aber da mit ner losen Variante anzufangen gestaltet sich meist schwierig 😉

      Aber auch ich möchte Dir auf diesem Wege liebe Grüße senden und wünsche Dir noch einen charmanten Abend 😉

      PS: Ich schau später wenn ich am Rechner bin mal bei Dir vorbei

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s